Globales Lernen versucht, jungen Menschen eine neue Perspektive auf weltweite Probleme zu bieten und ihnen etwa den nachhaltigen Umgang mit Ressourcen zu vermitteln. Der SWR 2 beschäftigt sich in in dem Beitrag "Global Denken Lernen" mit den Herausforderungen und Chancen des Globalen Lernens und der Rolle von zivilgesellschaftliche Initiativen. Promotor Kafalo Sekongo kommt im Beitrag zu Wort.

Hier geht es zum Radio-Beitrag "Neue Perspektiven: Global Denken Lernen" 

 

Bildquelle: © Kafalo Sékongo

Praxisbeispiel Bild

Eine Welt-Promotor*in

Kafalo Sekongo

Fachpromotor Globales Lernen/ Internationale Bildungspartnerschaften

Zum Promotor*innen-Profil

Trägervereine

Logo des EPIZ Reutlingen

Entwicklungspädagogisches Informationszentrum Reutlingen im AK1W e.V. (EPIZ).

Webseite

Eine Welt-Landesnetzwerk

Logo Landesnetzwerk
Logo Landesnetzwerk

Eine Welt-Landesnetzwerk Baden-Württemberg

Dachverband Entwicklungspolitik Baden-Württemberg e.V. (DEAB)

Steckbrief des Landesnetzwerks

Arbeitsschwerpunkte

Wollen Sie mehr über unsere inhaltlichen Schwerpunkte erfahren?