Neue Impulse für die Deutsche Wirtschaft

Die Nachhaltigkeitstage des econsense Verbands - Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft e.V. beschäftigten sich 2018 mit dem Thema „Wertschöpfung und Konsum neu denken“. Eine Welt-Promotorin Julia Otten nutzte dort in ihrem Impulsvortrag die Gelegenheit, grundlegende Fragen zur Unternehmensverantwortung aufzuwerfen. Denn Unternehmen müssen sich nicht nur mit den Produktionsbedingungen, sondern auch mit der tatsächlichen Verwendung ihrer Produkte oder Dienstleistungen und deren Mehrwert für die Gesellschaft auseinandersetzen. An den Nachhaltigkeitstagen beteiligten sich neben SAP auch VW, EnBW und die Deutsche Telekom.

Weitere Eindrücke von der Veranstaltung finden Sie hier: https://econsense.de/veranstaltung/impulse2018/

Bildquelle: econsense.2018

Praxisbeispiel Bild

Eine Welt-Promotor*in

Julia Otten

Fachpromotorin für zukunftsfähiges Wirtschaften

Zum Promotor*innen-Profil

Trägervereine

Logo von Germanwatch

Germanwatch e.V.

Webseite

Eine Welt-Landesnetzwerk

Logo Landesnetzwerk
Logo Landesnetzwerk
Logo Landesnetzwerk

Eine Welt-Landesnetzwerk Berlin

Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag e.V. (BER)

Steckbrief des Landesnetzwerks

Arbeitsschwerpunkte

Wollen Sie mehr über unsere inhaltlichen Schwerpunkte erfahren?