Promotor für interkulturelle Öffnung

Arbeitsbereich

Telefon

0176 56 82 93 62

Ort/Region

NW - Bielefeld/ Detmold

Arbeitsbeschreibung

Als interkultureller Promotor für die Region Detmold setze ich mich schwerpunktmäßig mit den Themen Flucht und Migration auseinander. Mit meinen Projekten und Veranstaltungen möchte ich einerseits die Öffentlichkeit über Fluchtursachen und Migration aufklären. Anderseits sollen Geflüchtete und Neuzugewanderte darin gestärkt werden, als wirkmächtige Akteur*innen in der Öffentlichkeit aufzutreten. So plane ich z.B. einen Workshop für Geflüchtete und Migrant*innen, in dem sie von ihrer Kultur und Fluchtgeschichte erzählen und ihre Erfahrungen in Form von Film, Kunst oder Lektüre der Öffentlichkeit präsentieren können. Mit meiner Arbeit möchte ich eine höhere Akzeptanz und Integrationsbereitschaft in der Gesellschaft erreichen.

Sie können sich gerne an mich wenden, wenn Sie:

  • sich für die Themen Flucht und Migration interessieren
  • Interesse an Filmprojekten und Dokumentationen haben
  • sich für arabische Kulturen interessieren

Trägerverein

Logo des Vereins Internationales Begegnungszentrum Friedenshaus e.V.

Internationales Begegnungszentrum Friedenshaus e.V. (IBZ)

Webseite

Eine Welt-Landesnetzwerk

Eine Welt-Landesnetzwerk Nordrhein-Westfalen

Steckbrief des Landesnetzwerks