Bundeskoordinatorin für internationale Kooperationen

Fachpromotorin Südafrika

Arbeitsbereich

Bundeskoordinatorin Internationale Kooperationen

Telefon

0231 54 09 71

Ort/Region

DE - bundesweit

Fachpromotorin Südafrika

Telefon

0231 54 09 71

Ort/Region

NW - Nordrhein-Westfalen

Arbeitsbeschreibung

In meiner Rolle als Bundeskoordinatorin

Als Bundeskoordinatorin des agl-Fachforums Internationale Kooperationen vernetze ich Eine Welt-Promotor*innen und andere Multiplikator*innen, die zum Thema internationale Zusammenarbeit und Partnerschaften arbeiten. Ich bin verantwortlich für die inhaltliche Ausrichtung des bundesweiten Fachforums und arbeite die Schwerpunkte unserer Positionspapiere aus. Ich vermittle den Mitgliedern Informationen über anstehende Veranstaltungen, Qualifizierungsangebote sowie Veröffentlichungen aus dem Themenfeld und schaffe Diskussions- und Vernetzungsangebote (beispielsweise im Rahmen der WeltWeitWissen-Kongresse, Landeskonferenzen oder BNE-Tagungen zu Themen der Internationalen Zusammenarbeit und Partnerschaftsarbeit). Zu den Themen im Fachforum Internationale Kooperationen gehören Freiwilligenarbeit, internationaler Austausch, Nord-Süd-Partnerschaften, Fördermöglichkeiten sowie die Nachwuchsgewinnung.

In meiner Rolle als Fachpromotorin

Als Fachpromotorin informiere und berate ich interessierte Gruppen oder Einzelpersonen, die in ihrer Arbeit einen Südafrika Schwerpunkt haben oder entwickeln wollen. Ich vernetze sie mit bereits aktiven Organisationen, beispielsweise bei den Treffen des Südafrika Forums NRW, bei gemeinsamen Jahrestagungen, in themenbezogenen Arbeitsgruppen oder über den regelmäßigen Newsletter. Ich verstärke die Wahrnehmung der Partnerschaftsinitiativen nach außen durch eine gemeinsame Pressearbeit und die Beteiligung an öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen (z.B. der Messe FA!R, den Weltbaustellen 2017 oder am Runden Tisch Importkohle). Außerdem stelle ich Verbindungen zu Projekten und Netzwerken in Südafrika her, organisiere Delegations- und Projektreisen und arbeite an der Konzeption von internationalen Workshops und Konferenzen mit (z.B. Tagungsreihe „New Colors for the Rainbow“ in Free State und Aktivitäten des Mpumalanga Environmental Youth Network).

Sie können sich gerne an mich wenden, wenn Sie:

  • Interesse am Wissens- und Erfahrungsaustausch zu internationalen Kooperationen und Partnerschaften haben und sich an den aktuellen Diskussionen zu diesen Themenfeldern beteiligen wollen
  • sich mit anderen Akteur*innen in NRW vernetzen wollen
  • sich für die Partnerschaftsarbeit mit Südafrika interessieren
  • entwicklungspolitische Veranstaltungen zu Südafrika planen
  • Sie als weltwärts-Freiwillige oder für den Konkreten Friedensdienst nach Südafrika gehen wollen

Trägerverein

Logo des Amt für Mission, Ökumene und kirchliche Weltverantwortung (MÖWe)

Amt für Mission, Ökumene und kirchliche Weltverantwortung der Evangelischen Kirche in Westfalen (MÖWe)

Webseite

Eine Welt-Landesnetzwerk

Eine Welt-Landesnetzwerk Nordrhein-Westfalen

Steckbrief des Landesnetzwerks