Fachpromotorin für kulturelle Vielfalt und Entwicklung

Arbeitsbereich

Telefon

0201 747 98 80

Ort/Region

NW - Essen

Arbeitsbeschreibung

Als Fachpromotorin für kulturelle Vielfalt und Entwicklung unterstütze ich Institutionen und Initiativen in ihrer entwicklungspolitischen Kultur-, Bildungs- und Öffentlichkeits-arbeit. Kunst und Kultur sind in meiner Arbeit  Medium zur Begegnung und Auseinandersetzung mit verschiedenen Lebenswelten. Sie informieren, tragen zur Sensibilisierung bei, ermöglichen Perspektivwechsel und befördern Empathie. Ich entwickle dazu thematisch relevante Angebote (z.B. Theater- und Musiktourneen, Wanderausstellungen, Literaturveranstaltungen), vermittle diese entwicklungsbezogenen Kultur- und Bildungsangebote, führe Modell-Projekte durch und arbeite an der Vernetzung und dem Austausch relevanter Akteur*innen. Einsicht in meine Arbeit finden Sie z.B. auf www.gesichter-afrikas.de oder hier www.3www2.de.

Sie können sich gerne an mich wenden, wenn Sie:

  • entwicklungsbezogene Kultur- und Bildungsveranstaltungen planen und durchführen möchten

Trägerverein

Logo des EXILE-Kulturkoordination e. V.

EXILE-Kulturkoordination e. V.

Webseite

Eine Welt-Landesnetzwerk

Eine Welt-Landesnetzwerk Nordrhein-Westfalen

Steckbrief des Landesnetzwerks