Fachpromotor Globales Lernen/ Internationale Bildungspartnerschaften

Arbeitsbereich

Telefon

07121 947 99 82

Ort/Region

BW - Reutlingen/ Baden-Württemberg

Arbeitsbeschreibung

Als Fachpromotor mit dem Schwerpunkt Globales Lernen und Internationale Bildungspartnerschaften vernetze ich Schul- bzw. Bildungspartnerschaften in Reutlingen und dem globalen Süden. Ich suche beispielsweise Schulen im globalen Norden aber auch im globalen Süden, die eine neue Partnerschaft initiieren möchten und bringe sie zusammen. Für bestehende Schulpartnerschaften leiste ich pädagogische Unterstützung durch Beratung, Fortbildung und Coaching, damit keine Patenschaft, sondern eine Partnerschaft auf Augenhöhe entstehen kann. Mit den Kooperationspartnern gestalte ich außerdem einen Regionaldialog, an dem Schülerinnen und Schüler ihre Partnerschaftsprojekte vorstellen und ihre Erfahrung mit anderen Mitschülerinnen und Mitschülern teilen können. Vor jeder Begegnungsreise (Outgoing sowie Incoming) führe ich mit den Teilnehmenden ein Vorbereitungsseminar durch.

Sie können sich gerne an mich wenden, wenn:

  • Sie eine Schulpartnerschaft im Globalen Süden (Afrika, Südamerika, Südostasien) haben und pädagogische sowie interkulturelle Unterstützung brauchen.
  • Sie eine lange Schulpartnerschaft haben und sie durch neue innovative Ideen beleben und attraktiver machen möchten.
  • Sie eine neue Schulpartnerschaft mit einem Land des globalen Südens initiieren möchten.

Einblicke in die Arbeit vor Ort

Leserbrief mit Wumms

View more

Radio-Beitrag über Globales Lernen

View more

Trägerverein

Logo des EPIZ Reutlingen

Entwicklungspädagogisches Informationszentrum Reutlingen im AK1W e.V. (EPIZ).

Webseite

Eine Welt-Landesnetzwerk

Eine Welt-Landesnetzwerk Baden-Württemberg

Steckbrief des Landesnetzwerks