Regionalpromotorin für den Bereich Hamm und Hellwegregion

Arbeitsbereich

Telefon

02381 415 11

Ort/Region

NW - Hamm, Hellweg

Arbeitsbeschreibung

Das Thema „Nachhaltiger Konsum“ begleitet mich schon lange. Als Regionalpromotorin für den Bereich Hamm und Hellwegregion bin ich Ansprechpartnerin für Alle, die Interesse am Fairen Handel und anderen Themen eines nachhaltigen Konsums haben. Ich vermittele Angebote des Globalen Lernens, wie z.B. Materialien zu nachhaltiger Kleidung, dem Rohstoffwunder Handy oder auch Papier. Zudem berate ich Schulen und Kitas, die sich auf den Weg zur fairen Einrichtung machen und Gruppen die aktiv werden und dabei den Blick „über den Tellerrand“ bewahren möchten.

Sie können sich gerne an mich wenden, wenn Sie:

  • Medien, Materialien und Referent*innen für die Bildungsarbeit zum Thema Eine Welt suchen
  • Bildungsprojekte planen oder sich an Kampagnen, wie z.B. Fairtrade Towns, Fairtrade School, Faire Kita beteiligen möchten
  • entwicklungspolitische Veranstaltungen und Aktionen in Schulen, Kommunen oder Kirchengemeinden planen
  • sich für Fortbildungsangebote zu Themen der Einen Welt und des Globalen Lernens interessieren
  • sich mit anderen Eine Welt-Aktiven vernetzen oder aktuelle Informationen aus der Region erhalten möchten

Trägerverein

Logo des FuGe e.V. - Forum für Umwelt und gerechte Entwicklung

Forum für Umwelt und gerechte Entwicklung e.V. - FuGe

Webseite

Eine Welt-Landesnetzwerk

Eine Welt-Landesnetzwerk Nordrhein-Westfalen

Steckbrief des Landesnetzwerks