Regionalpromotorin Globales Lernen

Arbeitsbereich

Telefon

0331 747 80 25

Ort/Region

BB - Brandenburg

Arbeitsbeschreibung

Ich unterstütze, berate und begleite längerfristige Projekte des Globalen Lernens an Brandenburger Schulen. Schwerpunkt sind Projekte im Rahmen von Begegnungsreisen, die durch Süd-Nord-Schulpartnerschaften entstehen. Wir schaffen Räume dafür, dass die Reisenden ihre Erfahrungen nach der Rückkehr z.B. bei Bildungsveranstaltungen einbringen können oder, dass die Ergebnisse der Partnerschaftsarbeit in den schulinternen Lehrplan Eingang finden. Außerdem bringe ich entwicklungspolitische Expertise in Schulentwicklungsprozesse ein und begleite diese Prozesse. Zu meinen Aufgaben gehört es auch, Schulen bei der Umsetzung von entwicklungspolitischen Themen im Unterricht und bei der Integration des Lehrbereiches „Nachhaltige Entwicklung/ Lernen in globalen Zusammenhängen“ (Rahmenlehrplan Brandenburg  für Klasse 1-10 ab 2017) zu beraten und zu unterstützen.

Sie können sich gerne an mich wenden, wenn Sie:

  • eine Süd-Nord-Schulpartnerschaft aufbauen wollen
  • Ideen brauchen, wie Globales Lernen im Kontext von Begegnungsreisen im Schulaustausch stattfinden kann

 

Einblicke in die Arbeit vor Ort

Virtuelle Jugendbegegnung

View more

Trägerverein

Demokratie und Integration Brandenburg e.V. / RAA Brandenburg

Webseite

Eine Welt-Landesnetzwerk

Eine Welt-Landesnetzwerk Brandenburg

Steckbrief des Landesnetzwerks